Suche
  • Diakon Rainer Fuchs

Gottesdienst - Man in Black - 27. März 2022

Aktualisiert: 3. Apr.

Hello, I´m Johnny Cash - the Man in Black! Dieses Protestlied erklärt, warum der gläubige Christ immer in Schwarz aufgetreten ist. Und eine Textpassage hat gerade wieder hohe Brisanz: „Each week we lose a hundred fine young men. And I wear it for the thousands who have died, believin' that the Lord was on their side. I wear it for another hundred thousand who have died, believin' that we all were on their side.“

„Jede Woche verlieren wir hundert gute junge Männer. Und ich trage es für die Tausenden, die in dem Glauben gestorben sind, dass der Herr auf ihrer Seite war. Ich trage es für weitere Hunderttausende, die gestorben sind, in dem Glauben, dass wir alle auf ihrer Seite waren.“ Mit dem Team des PopUp-Gottesdienst um Pfarrerin Miriam Pahlke, zusammen mit Andrew James Witzke aka "SkiKing" und der PopUp-Band unter Leitung von Chris Probst, verkündige ich Euch mitten in der Passionszeit die wunderbare Botschaft von Frieden und Freiheit. Der Gottesdienst findet in St. Jakob in Nürnberg statt.


HIER könnt ihr die leicht gekürzte Version anschauen.


39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen